VIDEO: Eine Geschichte über die Zeit, einen Garten und den Meerrettich: Über das Althochdeutsche Wörterbuch

Hat der Meerrettich – allseits bekannte Küchenzutat und Heilpflanze des Jahres 2021 – eigentlich etwas mit der Mähre, einem weiblichen Pferd, zu tun?

Sächsische Akademie der Wissenschaften in Leipzig

Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

Dirk Brzoska

Die englische Bezeichnung "horseraddish" lässt dies immerhin vermuten ... Diesen und vielen weiteren Fragen gehen die Kolleginnen und Kollegen vom "Althochdeutschen Wörterbuch" nach, einem Mammut-Projekt der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, das im Rahmen des von Bund und Ländern finanzierten Akademienprogramms in Leipzig erarbeitet wird. Wie das Wörterbuch entsteht, was es mit dem karolingischen Kräuter- und Heilpflanzengarten im Hof der Akademie auf sich hat und vieles mehr erfahren Sie in diesem Film über das Wörterbuch.


Zum Video auf YouTube

Mehr lesen

Mediathek