Livestream am 28.05.2020 um 11 Uhr: Anja Karliczek zum neuen Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ)

Ministerin Karliczek informierte auf einer Pressekonferenz über den Start des neuen Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ)

Aufzeichnung der Pressekonferenz:

Pressekonferenz zum Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Im Rahmen einer Pressekonferenz gibt Bundesministerin Anja Karliczek den Start des Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt bekannt. Zum 1. Juni wird die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Einrichtung offiziell gegründet.

BMBF

Ich bin fest davon überzeugt, dass wir den Zusammenhalt in Deutschland mit Forschung und Innovation entscheidend stärken können. Mit unserem neuen Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) wollen wir die Strukturen von Teilhabe und Zusammenhalt in ländlichen und städtischen Lebensräumen untersuchen. Wir werden außerdem ein gesamtdeutsches Fördersystem für strukturschwache Regionen entwickeln, in dem wir zentrale Förderprogramme der Bundesregierung bündeln.

Bundesbildungsministerin Karliczek