VIDEO: Simuliertes Sprechen früher und heute

Erste Versuche, die menschliche Sprache maschinell zu erzeugen, wurden in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts gemacht. Historische Apparate aus dieser Zeit lagern unter anderem an der Technischen Universität Dresden. Ein interdisziplinär aufgestelltes Team hat eine Auswahl an Objekten in eine multimodale und interaktive Online-Präsentation überführt.

Simuliertes Sprechen früher und heute

BMBF

Media library